EtherCAT Slave Evaluation Kit Workshop

Der Workshop richtet sich an Entwickler von EtherCAT-Slaves unter Nutzung des EtherCAT Slave Evaluation Kits (EL98xx) von Beckhoff Automation. Zusätzlich zum theoretischen Inhalt werden auch praktische Übungen durchgeführt. Grundlegendes EtherCAT-Wissen wird vorausgesetzt. Die Schulung wird von Entwicklern und in kleinen Gruppen auf Deutsch bzw. Englisch durchgeführt, um auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingehen zu können.

Voraussetzungen:

Inhalte des Workshops (Änderungen vorbehalten):

  • Hardware-Design
    • EtherCAT Slave Controller (ESC): ASIC und IP-Core
    • Prozessdatenschnittstelle (PDI)
  • EtherCAT-Master (TwinCAT inkl. Echtzeittreiber für EtherCAT)
  • EtherCAT-Slave (Digitales E/A-Gerät)
    • Konfiguration und Test mit dem Slave-Evaluation-Kit
  • EtherCAT Slave Stack Code (SSC)
    • Struktur
    • Protokollabwicklung
    • Kompilieren und Ausführen
  • Netzwerkaufzeichnung
    • Kommunikations- und Protokollanalyse
  • Conformance Test Tool (CTT)
    • Vorgehensweise und Analyse
  • Gerätebeschreibungsdatei (ESI)

Schulungsort: Nürnberg, Deutschland; Dauer: 1 Tag
Aktuelle Termine finden Sie hier.
Ordering code: TR8100

Für weitere Informationen und zur Anmeldung kontaktieren Sie bitte Sandra Mimmler bei Beckhoff.

 

EtherCAT Slave Evaluation Kit Workshop

Anbieter/Hersteller

BECKHOFF Automation

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Weitere Informationen