Demokit TC9910-B11x

Mit den Demokits ist ein einfacher und schneller Einstieg in die Feldbuskommunikation mit TwinCAT möglich. Mit den Demokits sollen dem Anwender die prinzipiellen Abläufe der Automatisierung mit TwinCAT verständlich gemacht werden. Die Programmerstellung und Verbindung des Programms mit der Hardware wird ausführlich und an Beispielen erklärt. Die angefügten Klemmen erhalten ihre Daten bei diesen Demokits von einem übergeordneten PC. Im Gegensatz dazu werden die Busklemmen Controller über den gewählten Feldbus oder ein Programmierkabel nach IEC 61131 vom PC aus programmiert und verwalten dann autonom die angefügten I/O-Klemmen, ohne dass der PC weitere Aufgaben übernehmen muss.

Jedes Demokit besteht aus:
  • EtherCAT-Buskoppler EK1100
  • 2 digitalen Eingangsklemmen 24 V DC
  • 2 digitalen Ausgangsklemmen 24 V DC
  • Beckhoff-Produktordner
  • Beckhoff-TwinCAT-CD
  • Dokumentation „TwinCAT-Quickstart"
  • Dokumentation zum verwendeten Buskoppler bzw. Busklemmen Controller
  • 25 cm 35-mm-Tragschiene zur Montage des Klemmensystems
  • Endklemme

Folgende EtherCAT-Demokits sind verfügbar:

  • TC9910-B110: EK1100, EtherCAT-Klemmen (mit PLC-Lizenz)
  • TC9910-B111: EK1100, EtherCAT-Klemmen (ohne PLC-Lizenz)
  • TC9910-B112: EK1100, EtherCAT-Klemmen (ohne PLC-Lizenz) (eine anstatt zwei digitale Eingangsklemmen)

 

Demokit TC9910-B11x

Anbieter/Hersteller

BECKHOFF Automation

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Weitere Informationen